Bascha Mika

Information über

Bascha Mika

Bascha Mika ist eine deutsche Journalistin und Publizistin. Sie war von 1999 bis Juli 2009 Chefredakteurin der taz. die Tageszeitung. Seit April 2014 leitet sie mit Arnd Festerling die Redaktion der Frankfurter Rundschau. Sie studierte Philosophie, Germanistik und Ethnologie an den Universitäten Bonn und Marburg. Nebenberuflich arbeitet Bascha Mika als Honorarprofessorin an der Universität der Künste Berlin. Mit ihren Büchern «Die Feigheit der Frauen» oder «Mutprobe» sorgt sie immer wieder für gesellschaftliche Debatten. Im aktuellen Werk «Mutprobe» widmet sich die Autorin dem weiblichen Alterungsprozess und dessen zentralen Kampfzonen, unter anderem auch dem Berufsleben.

Patronat
Hauptsponsor