speaker-photo

Michèle Bongetta

Geschäftsführerin der Rehakliniken Zihlschlacht und Dussnang

Michèle Bongetta arbeitet seit 25 Jahren im Gesundheitswesen. Mit jungen 23 Jahren leitete sie bereits ein Team von 30 Mitarbeitenden. Nachdem sie 5 Jahre lang die Funktion der Abteilungsleitung der Frührehabilitation und weitere 6 Jahre als Pflegedirektorin der Rehaklinik Zihlschlacht innehatte, übernahm sie vor 9 Jahren die Geschäftsführung der Klinik. Zusätzlich leitet sie seit fast 3 Jahren die Rehaklinik Dussnang. Insgesamt ist Frau Bongetta für ein Team von 900 Mitarbeitenden verantwortlich, das aus diversen Berufsgruppen besteht. Als Mitglied der Geschäftsleitung von VAMED Schweiz beschäftigt sie sich zusammen mit dem zentralen HRM-Team intensiv mit dem Thema der "alten", "heutigen" und "kommenden" Generationen.

Ihre Karriere im Gesundheitswesen begann mit einer Ausbildung zur dipl. Pflegefachfrau HF. In den letzten 20 Jahren absolvierte sie unter anderem den Master of Advanced Studies in Managing Healthcare Institutions und ist eidg. Spitalexpertin. Neben ihrer Arbeit in der Gesundheitsbranche engagiert sie sich als Vorstandsmitglied im Verband der Arbeitgeber Mittelthurgau und im Gönnerverein Pro Humanis.

Die Arbeitsweise von Michèle Bongetta ist einfach zu erklären: unkompliziert, zeitgemäss und wertschätzend.